Start Planning
Ostern

Ostern 2019 und 2020

Ostern ist einer der wichtigsten und populärsten jährlichen Feiertage in Deutschland. Über ein ganzes Wochenende gibt es für Christen Festlichkeiten zur Erinnerung an die Kreuzigung, das Begräbnis und die Auferstehung von Jesus Christus.

JahrDatumTagFeiertagBundesländ
201919. AprilFreitagKarfreitag Alle Bundesländ
21. AprilSonntagOstersonntag BB
22. AprilMontagOstermontag Alle Bundesländ
202010. AprilFreitagKarfreitag Alle Bundesländ
12. AprilSonntagOstersonntag BB
13. AprilMontagOstermontag Alle Bundesländ

Neben der Teilnahme an speziellen Gottesdiensten, teilen die Menschen festliche Mahlzeiten und engagieren sich in verschiedenen nichtreligiösen, traditionellen Aktivitäten. Der Name Ostern soll von Ostara stammen, einer alten angelsächsischen Göttin der Morgendämmerung.

Etliche Osterdekorationen und –traditionen, die rund um die Welt zelebriert werden, haben ihren historischen Ursprung in heidnischen deutschen Fruchtbarkeitsfesten, so wie Frühlingsfest. Der Osterhase wurde zuerst in Schriften aus dem 16. Jahrhundert erwähnt. In manchen Gegenden ist der Hase durch einen Storch oder Fuchs ersetzt. Die ersten essbaren Gebäckosterhasen gab es in Deutschland um 1800. Deutsche brachten diese Tradition mit sich, wenn sie in andere Länder immigrierten.

Kinder kochen und bemalen Eier am Karfreitag. Die bunten Eier werden in einen Korb für den Osterhasen gelegt, der sie in der Nacht vor Ostern rund um das Haus verstecken soll. Während der Eiersuche mögen die Kinder auch Schokoladeneier und –hasen finden, ebenso wie kleine Geschenke. Es ist üblich, dass Freunde sich gegenseitig Ostereier schenken.

In der Regel werden deutsche Wohnungen mit bunten Eiern, Tonhasen und gelben Osterblumen oder auch einem Osterbaum geschmückt. Der Osterbaum ist eine andere jahrhundertealte Tradition. Er ist aus Weidenkätzchenzweigen oder anderem blühenden Gesträuch, manchmal auch kleinen lebenden Bäumen oder Sträuchern. Der Osterbaum ist mit handbemalten hölzernen Eiern, Girlanden oder Kränzen dekoriert. Er soll eine festliche Atmosphäre schaffen und Frühlingsfarben ins Haus bringen.

Seit Jahrhunderten gibt es in manchen Städten ein Ostermarkt. Manchmal startet er bereits ein paar Wochen vor Ostern. Marktverkäufer verkaufen Schokoladeneier und –hasen, bunte Eier und Frühlingsornamente. Der Osterbrunnen ist eine Tradition in der fränkischen Gegend Deutschlands. Er repräsentiert die traditionelle Anerkennung des lebensspendenden Wertes von Wasser.

Accept