Start Planning
Tag der Deutschen Einheit

Tag der Deutschen Einheit 2019 und 2020

Der Tag der Deutschen Einheit ist ein nationaler Feiertag, der am 3. Oktober in Deutschland stattfindet. Er wurde 1990 zum ersten Mal gefeiert, nachdem der Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik unterzeichnet wurde.

JahrDatumTagFeiertagBundesländ
20193. OktoberDonnerstagTag der Deutschen Einheit Alle Bundesländ
20203. OktoberSamstagTag der Deutschen Einheit Alle Bundesländ

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Deutschland in Besatzungszonen geteilt. Frankreich, Großbritannien, die Vereinigte Staaten von Amerika (USA) sowie auch die Sowjetunion erhielten eigene Besatzungszonen. Die Stadt Berlin wurde ebenfalls in vier Zonen unter den bereits genannten Mächten aufgeteilt. Das führte bald zu Reibungen zwischen der Sowjetunion und den anderen drei Ländern.

Frankreich, die USA und Großbritannien gründeten die Bundesrepublik Deutschland (BRD) und die Sowjetunion die Deutsche Demokratische Republik (DDR). Die Sowjetunion besetzte Ostdeutschland und die anderen drei Länder Westdeutschland.

Wirtschaftlich gesehen begann Westdeutschland zu wachsen, während die ostdeutsche Wirtschaftskraft abnahm. Ostdeutschland wurde ein gewaltsamer, kommunistischer Staat und viele Bürger flüchteten nach Westdeutschland. Um diese Flucht zu unterbinden, wurde von der DDR die Berliner Mauer gebaut. Dennoch flüchteten weiterhin Menschen in den Westen. Deshalb wurde die Mauer kontinuierlich höher, länger und breiter und besaß mehrere Sicherheitsmaßnahmen.

Die Mauer fiel im Jahr 1989 endlich. Menschen auf der ganzen Welt hatten gegen die harte Trennung zwischen Ost- und Westdeutschland protestiert, sodass der Mauerfall gefeiert wurde. Im darauffolgenden Jahr wurde der Einigungsvertrag unterzeichnet und Deutschland wieder vereint.

Accept